Dr. Reinhard Linz

Dr. Reinhard Linz ist Diplom-Informatiker; Studium in Karlsruhe, Edinburgh und Bonn; Promotion an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn im Fach Informatik mit Nebenfach Rechtsinformatik.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Rechtsinformatik an der Universität Bonn und in einer Großforschungseinrichtung; seit 1981 Forschungs-, Beratungs- und Schulungstätigkeit auf den Gebieten Datenschutz, Softwareergonomie und Projektorganisation, seit 2006 bei FORBIT.
Sachverständigentätigkeit in zahlreichen betrieblichen IT-Einführungsprojekten; Mitarbeiter und Leiter verschiedener öffentlich geförderter Forschungsprojekte z.B. über datenschutzgerechte und ergonomische Gestaltungsmöglichkeiten von SAP-Software. Langjährige Erfahrung als externer Datenschutzbeauftragter.

Beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz ULD Schleswig-Holstein anerkannter Sachverständiger in Begutachtungsverfahren für die Verleihung des Datenschutz-Gütesiegels des Landes Schleswig-Holstein (technisch und rechtlich) sowie des europäischen Datenschutz-Gütesiegels EuroPriSe (technisch).

FORBIT-Büro Bonn.