Spezielle Seminare

Betriebsintern


Über die genannten Seminarthemen hinaus führen wir auf Anfrage weitere betriebs-/unternehmensbezogene Seminare durch, z.B. SAP-Orientierungskurse oder Schulungen über die Erstellung von Betriebsvereinbarungen oder die Kontrolle bestimmter EDV-Systeme. Diese Seminare wenden sich in der Regel an die Mitglieder der Arbeitnehmervertretung eines Betriebes und werden auf deren Belange speziell ausgerichtet.

In solchen kleinen homogenen Gruppen kann die notwendige Information konzentriert und praxisnah vermittelt werden. So kann sich z.B. der Technologieausschuss eines Betriebsrates, der mit der Einführung eines neuen EDV-Systems konfrontiert wird, kurzfristig über die zu beachtenden Fragen informieren und die zu unternehmenden Schritte klären. Andererseits kann es sinnvoll sein, z.B. die zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung erforderliche allgemeine Information mit Hilfe einer Kurzschulung dem gesamten Gremium nahezubringen. Schließlich gibt es so spezielle Fragestellungen, dass es notwendig ist, ein eigenes Seminar dafür zu entwickeln.

Solche Seminare können in der Regel mit einer Vorlaufzeit von 6 bis 8 Wochen mit uns vereinbart werden.

  •  kleine Gruppen möglich
  •  speziell auf Probleme eines Betriebs ausgerichtet
  •  Information zur Klärung der Vorgehensweise
  •  Behandlung spezieller Detailfragen
  •  kurzfristige Terminierung möglich
  •  Ort der Durchführung nach Wahl

Ort

beliebig


Kosten

Auf Anfrage


Weitere Informationen

Auf Anfrage